HGC Fassadentechnik

Imprägnierung

Der professionelle Schutz für Mauern und Fassaden

Imprägnierungen sind Substanzen zur Trennung von Untergrund und Graffiti. Sie dürfen die Eigenschaften der Fassade nicht negativ beeinflussen.

So darf z.b. die Diffusionsfähigkeit nicht beeinträchtigt werden. Ist ein Untergrund imprägniert, können spätere Schmierereien entfernt werden, ohne den Untergrund zu beschädigen. Im Gebrauch sind drei unterschiedliche Arten von Imprägnierungen:

  • Opferschicht
  • Semipermanenten-Schicht
  • Permanente-Schicht

Je nach Untergrund werden sie mit uns gemeinsam die passende Schicht aussuchen. Natürlich bleiben imprägnierte Oberflächen widerstandsfähiger gegen normale Umwelteinflüsse und bieten somit einen hohen Erosionsschutz über Jahre.